Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)

Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)

Wenn eine AMD (Altersbedingte Erkrankung der zentralen Netzhaut) auftritt, ist der krankhafte Prozess meist schon fortgeschritten. Mit der rasanten Entwicklung der modernen Augenheilkunde gibt es neue Hoffnung: Was gedacht war für Frühchen (die, je kleiner/untergewichtiger, umso größerer Erblindungs-Gefahr ausgesetzt sind), hatte zunächst am anderen Ende der Altersskala für Aufsehen gesorgt: mit einem Therapieansatz, der auf eine direkte, vom Sauerstoff vermittelte Ursache zielte, nämlich auf die Hemmung des Wachstum-Botenstoffes VEGF. Dies hat sich inzwischen als effektive Behandlungs-Methode herausgestellt, wenn eine AMD auftritt, um dieser entgegen zu wirken.

Wenn eine AMD auftritt, hemmt man bei Therapie durch VEGF-Hemmer das krankhafte Wachstum, das schwere Veränderungen an der Netzhaut auszulösen vermag. Es handelt sich um  Proliferationen (Gefäßneubildungen), die bis in die Makula vordringen können. Als feuchte altersabhängige AMD (Makuladegeneration), bei der Gefäße bis in die Stelle des schärfsten Sehens hineinwachsen können und zum teilweise einen dramatischen Sehverlust verursachen.

Bei einer AMD, kann der rechtzeitige Gang zum Augenarzt Schlimmeres verhindern. Die feuchte AMD ist möglicherweise gut zu behandeln, wobei der Verfall der Sehfähigkeit gestoppt und sogar die Sehschärfe verbessert werden kann. Dies erfolgt bei der obigen Methode durch die erwähnten Hemmstoffe des VEGF, die ins Auge injiziert werden, um die Gefäßneubildung zu bremsen. Die Behandlung, die bei vielen Senioren große Hoffnungen geweckt hat, ist allerdings sehr teuer: VEGF-Hemmer Eyelea und Lucentis kosten zwischen 700 und 1200 Euro pro Injektion, Avastin ist zwar preiswert, aber ein Off-Label-Medikament.

Je nach Krankenversicherung werden bis zu 100% der Behandlung übernommen. Neben der Diagnose und Therapie gehört es zur Aufgabe des Augenarztes, Ihrer Krankenkasse eine Bitte zur Kostenübernahme zu unterbreiten.

By |04.09.2013|Categories: FAQ @en|
Italy