Morgens Augenschmerzen

Morgens Augenschmerzen   Wer morgens Augenschmerzen hat leidet eventuell an einer wiederkehrenden Hornhauterosion. Die Hornhaut selber ist durch die Epithelzellen geschützt, die durch Zellverbindungen am Hornhautgewebe (der Bowmanmembran befestigt sind). Wenn man morgens Augenschmerzen hat, kann es sein, dass diese Zellverbindungen schwach sind und das Epithel aufgeplatzt ist. Das geschieht dadurch, dass das Auge nachts [...]