Die Augenärzte am Platz der Luftbrücke sind das 1. klimaneutralen Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Deutschlands!

Die Klimaveränderungen sind bereits überall sichtbar und der Klimaschutz ist daher eines der wichtigsten Herausforderungen unserer heutigen Zeit! Der CO2– Ausgleich ist dabei eines der effektivsten Mittel um einen nachhaltigen und klimaschonenden Beitrag leisten zu können.  Auch wir – das Augerlin MVZ und damit die Augenärzte am Platz der Luftbrücke – möchten aktiv Verantwortung für den Klimaschutz übernehmen und haben uns daher für eine Zertifizierung durch den unabhängigen und neutralen Dienstleister TÜV NORD entschieden. Als erstes Medizinisches Versorgungszentrum Deutschlands sind wir nun klimaneutral! Jählich wird die Zertifizierung erneuert und ggf. um weitere Versorgungseinheiten des Augerlin MVZ ergänzt.

Und das Beste: Mit Ihrem Besuch in unserer Augenarztpraxis oder einer anderen Einheit des Medizinischen Versorgungszentrums Augerlin MVZ leisten also auch Sie Ihren Beitrag zum Umweltschutz!

Mehr über das Augerlin MVZ erfahren
Zertifikiat "klimaneutrales Unternehmen" der augerlin MVZ GmbH

Die Augenärzte am Platz der Luftbrücke sind Teil des Augerlin MVZ: Klimaneutralität schafft nachhaltigen Mehrwert!

Augerlin MVZ – Der Vorreiter unter den Medizinischen Versorgungszentren in Sachen Klimaneutralität

Ab Januar 2020 gehört unsere Praxis Augenärzte am Platz der Luftbrücke dem Medizinischen Versorgungszentrum Augerlin MVZ GmbH an. Schon vom ersten Tag an, ist es für die Verantwortlichen des Augerlin MVZ selbstverständlich einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten!

Wie wir das tun? Zum Ausgleich unserer CO2-Emissionen unterstützen wir anerkannte, validierte und verifizierte Klimaschutzprojekte. Für diese freiwillige CO2-Kompensation wurde uns als erstes Medizinisches Versorgungszentrum das Prüfzeichen „klimaneutrales Unternehmen“ durch den TÜV NORD vergeben. Nach und nach werden wir so alle Einheiten unseres MVZ hinsichtlich der TÜV NORD Standards klimaneutral betreiben und verifizieren lassen.

Augerlin MVZ – Klimaneutrales Unternehmen in 3 Schritten:

1. CO2-Bilanz aufstellen

Zunächst erfolgt eine Besichtigung der entsprechenden MVZ Versorgungseinheit (z.B. Praxis der Augenärzte am Platz der Luftbrücke) durch einen Klimaschutz-Experten des TÜV NORD sowie die Erfassung einer CO2-Bilanz.

Die Bilanzierung beinhaltet u.a. den jährlichen Verbrauch an Strom, Energie und Kühlmittel aber auch die täglich zurückzulegenden Arbeitswege jedes einzelnen Mitarbeiters.

2. CO2-Ausgleich

Auf Basis des berechneten CO2-Fußabdruckes (Carbon Footprint) der entsprechenden Versorgungseinheit (z.B. Praxis der Augenärzte am Platz der Luftbrücke) werden im zweiten Schritt die jährlichen Emissionen durch den Kauf und die Stilllegung anerkannter Zertifikate aus Klimaschutzprojekten ausgeglichen.

Zudem liegt es uns am Herzen, die bestehenden Emissionsquellen der MVZ Versorgungseinheit drastisch zu optimieren bzw. zu senken.

3. TÜV NORD Zertifizierung

Auf Grundlage des etablierten TÜV Standards TN-CC 020, welcher auf Basis nationaler und internationaler Klimaschutzerfahrungen eruiert wurde, erfolgt abschließend die Zertifizierung als „klimaneutrales Unternehmen“ durch den TÜV NORD.

Um sicherzustellen, dass alle Einheiten des Augerlin MVZ auch tatsächlich klimaneutral wirtschaften, wird die Emissionsberechnung als auch Verifizierung als klimaneutrales Unternehmen jährlich freiwillig und für jeden Bereich des MVZ wiederholt.

Zertifikiat "klimaneutrales Unternehmen" der augerlin MVZ GmbH

Zertifizierte Klimaneutralität: Der TÜV NORD als starker Partner des Augerlin MVZ

TÜV NORD CERT ist die offizielle Zertifizierungsstelle des international anerkannten und tätigen Servicedienstleisters TÜV NORD. Unternehmen und Organisationen aus den unterschiedlichsten Branchen werden von TÜV NORD CERT nach gesetzlichen Vorgaben und freiwilligen Standards geprüft und bewertet.

Um die Qualität im höchsten Maße sicherstellen zu können ist TÜV NORD CERT selbst durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) gemäß ISO 14065 für die Verifizierung von Treibhausgasbilanzen (Carbon Footprints) nach ISO 14064-3 als auch für die Verifizierung im Rahmen des Europäischen Emissionshandels (EU-ETS) sowie durch die United Nations Framework Convention on Climate Change (UNFCCC) akkreditiert.

Sprechen Sie uns an!

Sie möchten Teil unseres Klimaschutzvorhabens werden, wollen sich selbst von unseren Kompetenzen überzeugen oder haben Fragen zu unserem augenärztlichen Behandlungsspektrum? – Dann vereinbaren Sie Ihren ganz persönlichen Wunschtermin bei unseren Augenärzten und Augenchirurgen bequem online!

Kontaktieren Sie uns!