Lasik, PRK und Schminken

Darf ich mich nach einer LASIK schminken? Das ist eine häufige Frage die ich gestellt bekomme von Patienten, die sich die Augen mit dem Augenlaser  Lasern lassen wollen.

Nach der LASIK empfehlen wir, zwei Wochen lang die Augen nicht zu schminken. D.h., man soll nichts auf die Augenlider auftragen und schon gar nicht die Augenlider abreiben oder abschminken. Es gibt durchaus Kollegen, die diesen Zeitraum verändern, ich habe aber mit den zwei Wochen gute Erfahrungen gemacht.

Bei der PRK kann man sich theoretisch schminken, sobald das Epithel geschlossen ist (normalerweise 3 Tage). Aber auch hier wollen wir dem Epithel (Deckschicht der Hornhaut) die Möglichkeit geben sich zu festigen, so dass auch hier ein Zeitraum von einigen Wochen gerechtfertigt ist.

PS.: wir wissen, dass die Kollagensynthese Vitamin C abhängig ist. Es schadet also nicht, vor und nach der Augenlaseroperation täglich ein Glas frischgepressten Orangensaft zu trinken.

Gerne berate ich Sie zum Thema Augenlasern, beim Thema Schminken gibt es wohl bessere Experten ;-).